Sorgen bei Dauercampern in Mülheim - Lokalzeit Ruhr


  • Aktuell gibt es nicht viel Neues. Es bleibt uns gerade nichts als erstmal abzuwarten.
    Hier eine kurze Berichterstattung von gestern.




    http://www1.wdr.de/mediathek/v…pern-in-muelheim-100.html



    Ich poste gerne alle neuen Berichte, Videos, etc. Wenn es in zu viele Threads ausartet, kann man die Medienberichte vom und über den Entenfang ja in einem Thread zusammen fassen? Habe schon fast ein schlechtes Gewissen hier alles voll zu hauen. :D

  • Hallo Lena,


    wir sind sehr interessiert an neuen Berichten und Videos vom Entenfang. Auch wenn dieses Video jetzt nichts Neues brachte.


    Wir freuen uns, wenn Du uns hier auf dem laufenden hältst.


    Ob alles besser in einem Thread zusammengefasst wird, sollte Christian entscheiden. :)


    Ich persönlich habe nichts gegen mehrere Threads.

  • Aktuell gibt es nicht viel Neues. Es bleibt uns gerade nichts als erstmal abzuwarten.

    Ganz typisch für einen Verwaltungsakt. Man wartet, bis die geschockten Bewohner den Schock verdaut haben, um dann weiter zu machen. Manchmal wünchte ich, ich hätte dieses Wissen nicht. Wahrscheinlich könnte ich dann gelassener durchs Leben gehen. :whistling:
    Ich schicke mal einen Wunsch für euch in den Himmel: Möge im nächsten Jahr nicht nur die Landesregierung eine andere sein; auch die Bundesregierung. Dann würde ich für alle CP-Bewohner eine reelle Chance sehen. Ansonsten nicht.


    Aber schön habt ihr es ja wirklich dort. :)


    LG
    Alien2