Neues Jahr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Du findest, das WadC-Forum hat dir geholfen? Du möchtest, dass das Forum kostenlos und auf dem neuesten Stand der Technik bleibt? Oder du möchtest mir für meine Arbeit einfach einen Kaffee spendieren? Dann unterstütze mich und schicke mir bitte unten eine Zuwendung in Form einer Spende. Ich bin dir sehr dankbar für deine Unterstützung, egal ob 5 Euro oder 100 Euro.

    Spende abgeben

    • hey, Ihr Lieben und alle, die sich angesprochen fühlen.
      Ich nehme an, alle sind ins Neue Jahr reingekommen, ich hoffe aber, alle auch gut!!
      Bei mir wars dieses Jahr etwas traumatisch: Ich hatte die Katzen nachmittags nochmal zum Pinkeln rausgelassen (die gehen seit ca. 1 1/2 Jahren nicht mehr aufs Klo, das steht nur noch zur Zierde und nimmt Platz weg). Normalerweise liegen sie ab 17h, wenn der Hunger sie treibt, wieder da, und spätestens 19-20h bei mir auf dem Schoß und pennen. Wenn ich dann ins Bett gehe, gehen sie auf Achse.
      Silvester sollten sie dann nach dem Fressen nicht mehr raus.... aber die Mistviecher kamen erst gar nicht nach Hause. Ich also ab ca. 21h alle halbe Stunde raus und hab vielleicht meine Nachbarn genervt mit meinen Rufen nach den Ausreißern.
      Die dicke kam dann pünktlich bei meinem letzten Versuch so kurz vor 12h, total scheu und verängstigt rein und verkroch sich gleich ins Schlafzimmer in den Kleiderschrank. (heute ging sie das erste mal wieder für ein paar Minuten raus, ...sie benutzt wenigstens wieder das Klo)
      Die kleine (eigentlich der Frechdachs) kam dann nachts um 2h nach hause, total verängstigt, aber hungrig ;) ,
      Der ist dann heute morgen wieder raus, hat anscheinend den Knallschock überwunden...
      Übrigens "die" sind beides Katerchens, heißen bei mir nur immer "die"
      Liebe Grüße und allen ein schönes Neues Jahr 2019 :super
      Konstanze

    Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.


    Das Wohnen auf dem Campingplatz Forum beschäftigt sich mit dem Thema Erstwohnsitz Campingplatz und Alternatives Wohnen. Wer seinen 1. Wohnsitz auf einen Campingplatz verlegen möchte, der sollte einige Dinge beachten und wissen, was er darf und was nicht. Genau mit diesen Themen beschäftigt sich unser Forum. Solltest du also deinen Wohnsitz auf den Campingplatz verlegen wollen, ist dieses Forum der beste Einstieg in die Materie! Hier helfen erfahrende Wonsitzcamper Interessierten.

    Webdesign von Jopen-Online Webdesign Mönchengladbach