Englische Heizung umrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Du findest, das WadC-Forum hat dir geholfen? Du möchtest, dass das Forum kostenlos und auf dem neuesten Stand der Technik bleibt? Oder du möchtest mir für meine Arbeit einfach einen Kaffee spendieren? Dann unterstütze mich und schicke mir bitte unten eine Zuwendung in Form einer Spende. Ich bin dir sehr dankbar für deine Unterstützung, egal ob 5 Euro oder 100 Euro.

    Spende abgeben

    • Englische Heizung umrüsten

      Ich glaube jetzt habe ich ein passendes Mobilheim gefunden. Es wird von einem politischen Händler angeboten und und wurde aus GB eingeführt. Nun habe ich gelesen,dass diese Heizungen bei uns nicht zugelassen sind. Lässt sich das einfach nachrüsten/umrüsten und mit welchem finanziellen Aufwand muss man rechnen?
    • Was für eine Heizung ist dort montiert? Zentralheizung, eine Morco? Die hatten wir auch und sie hat die Gasprüfung bestanden. Wir haben sie nur ausgebaut, weil wir dachten sie wäre defekt, weil unser MH nicht warm wurde. War aber ein anderer Fehler, haben wir aber zu spät bemerkt.

      Ich weiß also nicht, warum die nicht in D gehen sollte. Läuft zwar mit 37mbar genau wie der englische Herd, aber funktioniert beides wunderbar mit 30mbar. Nur den entsprechenden Druckminderer bräuchte man und man muss drauf achten, dass die Geräte eine Zündsicherung haben. Bei uns hat der Gasprüfer nur die Heizung im Wohnbereich abgeklemmt, da diese keine Zündsicherung hatte. Da haben wir nun eine Truma drin.
      Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :D
      Gruß aus dem Landkreis OHZ
    • Hallo Gil,
      wenn die Heizung ein CE Zeichen trägt bist du schon mal auf den richtigen Weg. Bei einem Festgasanschluß müssen die Gasleitungen unter dem Mobilheim verschraubt sein. Die meisten englischen Mobilheime haben dieses nicht. Frage bei dem Platzbetreiber nach, wie es damit aussieht bzw. welchen Gasfachmann er hier empfehlen kann und wie teuer es ungefähr wird.

    Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.


    Das Wohnen auf dem Campingplatz Forum beschäftigt sich mit dem Thema Erstwohnsitz Campingplatz und Alternatives Wohnen. Wer seinen 1. Wohnsitz auf einen Campingplatz verlegen möchte, der sollte einige Dinge beachten und wissen, was er darf und was nicht. Genau mit diesen Themen beschäftigt sich unser Forum. Solltest du also deinen Wohnsitz auf den Campingplatz verlegen wollen, ist dieses Forum der beste Einstieg in die Materie! Hier helfen erfahrende Wonsitzcamper Interessierten.

    Webdesign von Jopen-Online Webdesign Mönchengladbach